Lob der Arbeit. Gelesen von Su Steiger für das stimmfarben-Projekt.

Su Steiger ist Digital Reputation Coach, Autorin und Bloggerin, Dozentin und Vortragende. Sie gestaltet und berät in allen Fragen der digitalen Kommunikation. Sie unterstützt hier bevorzugt Indie-Verlage und baute 2016 die Online-Präsenz des Claudius Verlags in München auf und aus. Ehrenamtlich engagiert sich die zweifache Mutter im Bereich der Medienkompetenzvermittlung. Ihre private Liebe gilt der Literatur und Kunst, auch und vor allem an der Schnittstelle zu den neuen Medien. Informationen zu der vielseitigen, mitreißenden und engagierten Su findest du unter aproposmedia.de.

Für stimmfarben liest Su die Geschichte „Lob der Arbeit“. Der dystopische Text entstand 2013.

 

RSS Feed  für “stimmfarben”  |   “stimmfarben” auf iTunes

Credits:

Vorlesende: Su Steiger

Logo: Dirk Welz

Musik: Peter Rudenko, “Counterclockwise”