juna im netz

Das Netz ist das, was Du draus machst

In eigener Sache, Literatur und Gesellschaft

Meine Wortwolke ärgert mich

In diesem Blog sollte es viel mehr um Literatur gehen. Also Bücher. Auch mal nur über ein einziges Buch. Laut meiner hübschen Stichwortwolke da rechts unten gehts hier aber um ganz andere Themen. Da muss was getan werden!

Literatur, ach, Literatur! Du große Liebe meines Lebens! Das Wort, die Wörter, zu Sätzen, zu Büchern, zu Literatur! Die Fäden der Kultur kunstvoll verwebend, das Leben beschreibend: Die Literatur. Aber das ist natürlich nicht mein einziges Thema. Beinahe genauso wichtig ist die Kommunikation! Online-Kommunikation am allerliebsten, gleich dahinter face-to-face-Kommunikation. Die Kommunikation ist die Brücke, ist der Schlüssel – zu einander und zur Welt. Die Kommunikation über Kommunikation ist dabei fast so großartig wie die Kommunikation über Literatur. Ach, Literatur!

So, das hätten wir.

Wie geht es Euch? Auch gerne und ständig nicht über das Thema schreibend, über das Ihr eigentlich schreiben wolltet? Oder doch voll straight und konzentriert, immer beim eigentlichen Fokus? Oder habt Ihr Euch einfach keine gammeligen Wortwolken angeschafft, die Euch jetzt Abschweifen vorwerfen könnten? 🙂 Schreibt mir einen Kommentar, ich brauche hier VIEL mehr Kommunikation!!;)

  1. Liebe Juna, ich finde deine Wortwolke wunderbar, denn die Gesellschaft und der Alltag sind sehr prägend für Menschen….. und Kinder sind das höchste Gut das wir haben 🙂

    Meine Wortwolke und ich sind gute Freunde 😉
    Lg

  2. Mädels, jetzt habe ich eine Weile nach der Wortwolke gescrollt … 😀
    Liegt bestimmt an der Uhrzeit 😉

    • Noch ein, zwei “richtige” Artikelchen zu den Themen, die ich mir mal vorgenommen hatte, und ich schiebe sie weiter nach oben:)) Dann darf sie ein prominenteres Plätzchen haben, vielleicht vertragen wir uns dann auch viel besser!

Hinterlasse einen Kommentar

Credits: Danke an Anders Norén für das Theme

%d Bloggern gefällt das: